Germania Fluggesellschaft mbH

Messestand: J04

Kay Dymaszewski
Key Account Manager

Schreiben Sie mir eine Nachricht

Auch für Sie am Messestand:
Karina Beer (Regional Sales Manager East)

  1. Über uns
  2. Downloads

Besuchen Sie den Stand der Germania Fluggesellschaft, die von TripAdvisor kürzlich zum wiederholten Mal mit dem Choice Award in der Kategorie Best Airline Germany ausgezeichnet wurde.

Die Germania Fluggesellschaft ist eine deutsche Airline mit über 30-jähriger Unternehmensgeschichte. Gegründet 1986 in Köln, hat sie ihren Firmensitz heute in Berlin.

Auf Kurz- und Mittelstrecke fliegen die grün-weißen Flugzeuge jährlich mehr als 3,2 Millionen Passagiere in die Ferien oder zu Freunden und Verwandten. Zusammen mit der Schweizer Germania Flug AG und der bulgarischen Fluggesellschaft Bulgarian Eagle führt die Airline hauptsächlich Flüge von zahlreichen Airports in den Regionen durch, jenseits großer Drehkreuze.

Von dort geht es insbesondere zu beliebten Urlaubsdestinationen in den Mittelmeerraum. Mit ihrem Gespür für Marktlücken bietet Germania darüber hinaus seit jeher Strecken zu außergewöhnlichen Zielen an.
Das Streckennetz umfasst mehr als 55 Ziele in Europa, Nordafrika sowie im Nahen und Mittleren Osten. Zum Sommer 2018 wird die Flotte der Germania auf bis zu 36 Flugzeuge anwachsen. Für deren Wartung sorgt die Germania Technik Brandenburg.

Gewandhaus, Autograph Collection

Messestand: G08

Katharina Henze
Verkaufsleiterin

Schreiben Sie mir eine Nachricht

Weitere Kollegin vor Ort:
Karin López Riera
Revenue- und Reservierungsmanager

Schreiben Sie mir eine Nachricht
  1. Über uns
  2. Downloads

Das Gewandhaus Dresden vereint Hotel, Meeting-Space, Spa, Restaurant und Kuchen Atelier an einem Ort und unter einem Anspruch: Der bedingungslosen Bekenntnis zu Qualität, Handwerk und den Menschen, die dahinter stehen. Das ist für uns Luxus – ein Luxus, der lebt.

Lebendiger Luxus ist nicht Gold, Schampus oder Garderobe. Lebendiger Luxus verschreibt sich dem Guten, dem Echten. Er liegt in den kleinen Dingen, die überraschen und verbinden. In der Einrichtung des Hotels, die von regionalen Handwerkern gefertigt ist, in den Steaks des Restaurants, die im Fleischsafe bis zum perfekten Moment reifen, in den Kuchen vom hauseigenen Pâtissier zeigt sich die Konzentration auf das handgemachte Produkt.

Lebendiger Luxus führt das Erbe der Manufaktur fort – als Anspruch, als Haltung. Schon früher Zentrum für Handel und geschäftiges Treiben öffnet sich das Gewandhaus auch heute der Stadt Dresden und ihren Menschen – ist ihr Gastgeber in Schaubäckerei und Restaurant an jedem Tag und zu besonderen Events.

Das macht das Gewandhaus zu einem lebendigen Ort der Stadt, der Region und weit darüber hinaus.

Lebendiger Luxus ist dabei mit allen Sinnen erlebbar. Oft als stille Qualität, die aus den Materialien spricht: Stein und Stoff, Marmor und Leinen. Auf allen Zimmern und für jeden Gast. Oft als Möglichkeit, sich Zeit zu nehmen, um sie im Spa gleich wieder zu vergessen. Immer ist lebendiger Luxus die Wertschätzung der guten Dinge. Sie ziehen sich vom Angebot in [m]eatery und Kuchen Atelier, über die Hotelbar und Einrichtung durch jede Facette des Gewandhauses.

Für einen Luxus nah am Menschen.
Für einen Luxus, der lebt.

Gewölberestaurants Dresden

Messestand: G06

Janette Lipar
Marketingleiterin

Schreiben Sie mir eine Nachricht

 

  1. Über uns
  2. Downloads

Wenn Sie nicht nur in inmitten der historischen Altstadt in geschichtsträchtigem Ambiente feinste sächsische Kost speisen und trinken, sondern nebenbei auch augenzwinkernde Unterhaltung von Mitgliedern des Barocken Hofstaates um August den Starken, Gaucklern und Musikanten genießen möchten, sind Sie in den beliebten Gewölberestaurants Sophienkeller im Taschenbergpalais und Pulverturm an der Frauenkirche genau richtig. Hier können Sie was erleben!

In den verschiedenen Kellergewölben können Sie sowohl im gemütlich romantischen Ambiente schlemmen, als auch in Räumlichkeiten wie dem so genannten "Zeithainer Lustlager" bei Spanferkel vom Spieß, frisch gebackenem duftenden Brot und sächsischem Gerstensaft zünftig feiern.
Ein besonderes Erlebnis bietet die „Henkermahlzeit“ im hauseigenen Arrest mit Besuch des Scharfrichters und Genuss von Spezialitäten aus der
Auf keinen Fall sollten Sie versäumen sich von den lieblichen Mägden und strammen Grenadieren in die Geheimnisse des Dresdner Trichtertrinkens einweihen zu lassen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok